Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

01. Ausschließliche Geltung der AGB
02. Vertragsgegenstand
03. Zustandekommen des Vertrages

04. Widerrufsrecht
05 Preise
06 Verarbeitung und Beschaffenheit
07 Auslieferung
08 Versandkosten
09 Lieferung der Ware
10 Zahlung, Fälligkeit, Eigentumsvorbehalt
11 Reklamationen

13 Haftungsbegrenzung 
14 Datenschutz
15 Schlussbestimmungen

 

 

 

 

 

01. Ausschließliche Geltung der AGB

Im Rahmen dieser Leistungen gelten unsere nachfolgenden AGB ausschließlich.  Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nur dann wirksam, wenn sie von uns  schriftlich bestätigt werden.

02. Vertragsgegenstand

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf und die Versendung aller Waren, die Sie als Kunde aus unserem Onlineshop bestellen.
 

03. Zustandekommen des Vertrages

Die Angebote auf unserer Webseite sind freibleibend. Damit sind wir im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet.
Angaben auf dieser Website stellen kein verbindliches Vertragsangebot dar. Der Kunde gibt durch Anklicken des Buttons "Bestellen" eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Einganges der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt erst mit der Lieferung oder dem Absenden einer Auslieferungsbestätigung zustande. Änderungen und Ergänzungen sind nur gültig, wenn wir sie schriftlich bestätigt
Kaufanträge des Kunden werden nur zu den jeweils aktuellen Preisen und Konditionen angenommen. Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19%), zzgl. Versandkosten.

 

04. Widerrufsrecht

Unsere Wandtattoos, Autobeschriftungen und Laptopbeschriftungen sind keine Handelswaren sondern werden für jeden Kunden nach Bestelleingang einzeln gefertigt. Daher ist das Widerrufsrecht gemäß BGB § 312d Abs. 4 Nr. 1 für diese Produkte ausgeschlossen.  

 Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Arabictattoo
Inh. M. Tajni
Kruppstr. 28
40227 Düsseldorf

Tel: 0211 - 17835189
Email: info@arabictattoo.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. 

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 50 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren,
die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung 


05 Preise

Es gelten die angezeigten Preise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden.

Die Preise verstehen sich  inklusive (19 %) Mehrwertsteuer.

 

06 Verarbeitung und Beschaffenheit

Der Untergrund muss vor demAnbringen absolut trocken, sauber, staub- und fettfrei sein. Im Fall von Neuanstrichen ist eine Trocknungszeit von ca.20 Tage einzuhalten.
Die Klebetemperatur sollte nicht unter 10° Celsius liegen. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden.
Die Lagerfähigkeit beträgt bei 20°C und 50% relativer Luftfeuchte ca. 2 Jahre. Bei fachgerechter Verarbeitung und Verklebung beträgt die Haltbarkeit ca. 3 Jahre.
Die angegebenen Farben sind Annäherungswerte und können leicht von der Bildschirmabbildung abweichen.



07 Auslieferung

Soweit die bestellten Produkte verfügbar sind, wird innerhalb von 7 Werktagen nach Eingang der Bestellung ausliefern.

 

08 Versandkosten

 Die Versandkosten im Inland ( Deutschland) betragen bei einem Bestellwert bis 59,99 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 60 EUR pro Bestellung erfolgt die Versendung im Inland ( Deutschland ) kostenfrei.

09 Lieferung der Ware

wir lifern nur an Lieferadressen (kein Postfach) innerhalb von Deutschland.
Bei Teillieferungen tragen wir die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Produktionsstandort an die vom Besteller angegebene Rechnungsadresse.
 

10 Zahlung, Fälligkeit, Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung erfolgt ausschließlich in Vorkasse durch Banküberweisung oder Paypal.

Bei der Auswahl der Zahlung durch Überweisung im Voraus erfolgt nach Eingang des Überweisungsbetrages der Versand der Ware an den Kunden. Die Kosten für den Versand trägt der Kunde. Der Versand erfolgt grundsätzlich nur innerhalb von Deutschland. Ab einem Warenwert von 60 ¤ entfallen bei Lieferung innerhalb von Deutschland die Versandkosten.

Bezahlung per Vorabüberweisung:
Bank: Stadtsparkasse Düsseldorf
Kontoinhaber: Mohamed Tajni
IBAN: DE09 3005 0110 1007 6580 71
BIC/SWIFT: DUSSDEDDXXX
 
PayPal

Sofortüberweisung


11 Reklamationen

Bei fehlerhaften Produkten oder einer Falschlieferung tauschen wir Ihr Produkt aus. Im Falle einer berechtigten Reklamation werden die dabei entstandenen Portokosten von uns erstattet. 
 

12 Lieferung der Ware

 wir lifern nur an Lieferadressen (kein Postfach) innerhalb von Deutschland
Bei Teillieferungen tragen wir die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Produktionsstandort an die vom Besteller angegebene Rechnungsadresse.
 

13 Haftungsbegrenzung 

Wandtattoos sind selbstklebend und besitzen eine mittlere Klebekraft.
Es ist möglich Wandtattoos wieder zu entfernen. Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Untergründe beim Entfernen oder Anbringen der Wandtattoos beschädigt werden.
wir hafte nicht für Schäden am Untergrund beim und nach dem Anbringen sowie beim Entfernen der Wandtattoos.
Es ist wichtig, dass die Untergründe vor dem Anbringen absolut trocken, sauber, staub- und fettfrei sind. 
Die Texte und Bildelemente werden wie auf unser Onlineshop dargestellt geliefert. Dabei sind die Farbe, Größe und Gestaltung verbindlich und können später nicht reklamiert werden.

14 Datenschutz


Für die Abwicklung der Bestellung erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung von personenbezogenen Daten des Kunden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Eine darüber hinausgehende Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung personenbezogener Daten sowie eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt, soweit der Kunde einer Übermittlung seiner Daten an Dritte nicht ausdrücklich zugestimmt hat. In diesem Fall hat der Kunde die Möglichkeit die Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen.

Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, Auskunft zu verlangen über die zu seiner Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, über die Empfänger der Daten, über den Zweck der Speicherung sowie über Personen und Stellen, an die die Daten regelmäßig übermittelt werden. Darüber hinaus hat der Kunde das Recht auf Berichtigung seiner Daten sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen auf Sperrung oder Löschung seiner Daten.

15 Schlussbestimmungen

Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Das Gleiche gilt, falls sich herausstellt, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Regelungslücke enthalten. Anstelle der unwirksamen und undurchführbaren Bedingung oder zur Ausfüllung einer Regelungslücke soll eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechenden oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, wie sie die Parteien zur Erreichung des ursprünglichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung oder die Regelungslücke gekannt hätten, gelten.
Im Geschäftsverkehr mit Unternehmern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich rechtlichem Sondervermögen gilt als Erfüllungsort und Gerichtsstand Düsseldorf.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.